Tarif News ! Tarif News & Tarif Infos Tarif Forum ! Tarif Forum Tarif Videos ! Tarif Videos Tarif Foto-Galerie ! Tarif-News.Info Foto - Galerie Tarif Links ! Tarif Web - Links Tarif Lexikon ! Tarif Lexikon Tarif Kalender ! Tarif-News.Info Kalender

 Tarif-News.Info: News, Infos & Tipps zu Tarifen

Seiten-Suche:  
 Tarif-News.Info <- Home     Anmelden  oder   Einloggen    
Neueste
Web-Tipps @
T-N.Info:
Unabhängige Vermittler küren Top-BU
Unabhängige Vermittler küren Top-BU
Kostenlose Faxoptionen in April by Popfax
Foto: BGH-Urteil zur Kostenerstattung für Gaskunden.
Urteil: Falsche Informationen über Preiserhöhung - Gaskunden kriegen Geld ...
E-Plus App-etizer: Kostenlose App-Tipps für den Start ins mobile Leben!
E-Plus App-etizer: Kostenlose App-Tipps für den Start ins mobile Leben!
Nützliche Infos zur PKV mit Tarifrechner
Aktuelle Informationen zur privaten Krankenversicherung im Jahr 2013
 Tarif Infos & Tarif News & Tarif Tipps Tarif Preisvergleiche Online
TopTarif Banner medium rectangle

 Tarif Infos & Tarif News & Tarif Tipps Online Werbung

 Tarif Infos & Tarif News & Tarif Tipps Who's Online
Zur Zeit sind 46 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

 Tarif Infos & Tarif News & Tarif Tipps Haupt - Menü
Tarif-News.Info - Services
· Tarif-News.Info - News
· Tarif-News.Info - Links
· Tarif-News.Info - Forum
· Tarif-News.Info - Lexikon
· Tarif-News.Info - Kalender
· Tarif-News.Info - Foto-Galerie
· Tarif-News.Info - Seiten Suche

Redaktionelles
· Tarif-News.Info News-Übersicht
· Tarif-News.Info Rubriken
· Top 5 bei Tarif-News.Info
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Tarif-News.Info
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Tarif-News.Info
· Account löschen

Interaktiv
· Tarif-News.Info Link senden
· Tarif-News.Info Event senden
· Tarif-News.Info Bild senden
· Tarif-News.Info Frage stellen
· Tarif-News.Info News mitteilen
· Tarif-News.Info Hinweise geben
· Tarif-News.Info Erfahrungen posten
· Tarif-News.Info Feedback geben
· Tarif-News.Info Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Tarif-News.Info Mitglieder
· Tarif-News.Info Gästebuch

Information
· Tarif-News.Info Impressum
· Tarif-News.Info AGB
· Tarif-News.Info FAQ/ Hilfe
· Tarif-News.Info Statistiken
· Tarif-News.Info Werbung

 Tarif Infos & Tarif News & Tarif Tipps Kostenlose Online Games
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

 Tarif Infos & Tarif News & Tarif Tipps Terminkalender
Januar 2018
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31  

Tagungen
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Sonstige

 Tarif Infos & Tarif News & Tarif Tipps Seiten - Infos
Tarif-News.Info - Mitglieder!  Mitglieder:788
Tarif-News.Info -  News!  Tarif-News:2.901
Tarif-News.Info -  Links!  Tarif-Links:15
Tarif-News.Info -  Kalender!  Tarif-Termine:0
Tarif-News.Info -  Lexikon!  Tarif-Lexikon:10
Tarif-News.Info - Forumposts!  Forumposts:224
Tarif-News.Info -  Galerie!  Foto-Galerie Bilder:50
Tarif-News.Info -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

 Tarif Infos & Tarif News & Tarif Tipps Tarif-News.Info WebTips
Tarif-News.Info ! Tarif bei Google
Tarif-News.Info ! Tarif bei Wikipedia

 Tarif Infos & Tarif News & Tarif Tipps Online Tarif Tipps
DSL-Tarif Vergleich, Jetzt wechseln und sparen Allgemein 3

 Tarif Infos & Tarif News & Tarif Tipps Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Tarif-News.Info - News & Infos rund um Tarife !

Tarif - Seite - News ! Das alte AÜG in einem neuen Gewand - Teil 2

Geschrieben am Mittwoch, dem 12. Juli 2017 von Tarif-News.Info

Tarif Infos
PR-Gateway: Equal-Pay und Equal-Treatment Gebote

Essen, 12. Juli 2017****Seit dem 01. April 2017 ist das Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes 2017 in Kraft. In ihrem zweiten Beitrag über das alte Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG) im neuen Gewand beschäftigen sich die Rechtsanwälte der Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei Roland Franz & Partner in Düsseldorf, Essen und Velbert mit den im Zusammenhang mit dem Gleichbehandlungsgrundsatz des § 8 AÜG normierten Equal-Pay und Equal-Treatment Geboten, die momentan für die größten Veränderungen sorgen. Nach Einschätzung der Rechtsanwälte besteht nur in absolut engen Grenzen die Möglichkeit, diese zu vermeiden.

Der in § 8 AÜG verankerte Gleichbehandlungsgrundsatz sieht insbesondere vor, dass Leiharbeitnehmerinnen und Leiharbeitnehmer nach 9 Monaten hinsichtlich des Arbeitsentgelts mit den Stammarbeitnehmerinnen und Stammarbeitnehmern beim Entleiher gleichgestellt werden müssen. Soweit jedoch ein Tarifvertrag in der jeweiligen Branche Anwendung findet, kann bis zu einem Zeitraum von 9 Monaten von dieser Regelung tarifvertraglich abgewichen werden. Fehlt indes ein Tarifvertrag, so sind die Leiharbeitnehmer per se mit anderen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern gleich zu behandeln. Die Nichtbeachtung des Equal Pay stellt eine Ordnungswidrigkeit dar, wird mit einem Bußgeld von bis zu 500.000 EUR bestraft und kann den Entzug der Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung zur Folge haben.

Vom Equal-Pay Gebot kann nur in engen Ausnahmen abgewichen werden.

1.Gem. § 8 Abs. 4 AÜG kann durch sog. Zuschlagstarifverträge der jeweiligen Zeitarbeitsbranche unbefristet vom obigen Gebot abgewichen werden, soweit die Zuschläge nach spätestens sechs Wochen einsetzen und sichergestellt ist, dass nach 15 Monaten ein Entgelt erreicht wird, der von den Tarifvertragsparteien der Zeitarbeitsbranche als gleichwertig mit dem tarifvertraglichen Entgelt der Einsatzbranche festgelegt wird.

Im Geltungsbereich eines solchen Zuschlagstarifvertrages können auch nicht tarifgebundene Arbeitgeber und Arbeitnehmer die Anwendung der tariflichen Regelungen vereinbaren.

Fehlt in dem Tarifvertrag allerdings eine solche Gleichwertigkeitserklärung scheidet eine, über den 9. Monat hinausgehende Abweichung aus.

Es kann demzufolge nur bei Vorliegen eines entsprechenden Branchenzuschlagvertrages vom Equal Pay-Gebot abgewichen werden.

Im Ergebnis führt es zwar, bei Fortführung des Arbeitsverhältnisses, zu einer Gleichsetzung der Entlohnung, jedoch erst nach 15 Monaten.

Dadurch, dass die Zuschläge jeweils voneinander variieren, hängt es maßgeblich davon ab, zu welcher Branche das eigene Unternehmen zuzuordnen ist. So kann es sein, dass die Zuschläge minimal ab der 6. Woche bis zum 15. Monat so gestaffelt werden, dass die Entlohnung der Leiharbeitnehmer nicht nach 9 Monaten, sondern erst nach 15 Monaten gleichgesetzt wird. Dies jedoch unter dem Vorbehalt, dass das Arbeitsverhältnis überhaupt noch aufrechterhalten wird (sog. schleichende Verzögerungslösung). Auch hier gilt, wird für drei Monate und einen Tag unterbrochen, beginnt die Frist neu an zu laufen. Dies würde bedeuten, dass auch bei dem Anfangsentgelt erneut angesetzt werden kann, welches sich wieder etappenweise erhöht.

Der Branchenzuschlag beispielsweise der Holz und Kunststoffverarbeitenden Industrie betrug ab 2014 je nach der Einsatzdauer in einem Kundenbetrieb folgende Prozentwerte:

-nach der sechsten vollendeten Woche 7 %

-nach dem dritten vollendeten Monat 10 %

-nach dem fünften vollendeten Monat 15 %

-nach dem siebten vollendeten Monat 22 %

-nach dem neunten vollendeten Monat 31 %

Zu beachten gilt jedoch in diesem Zusammenhang § 9 Abs. 1 Nr. 2 AÜG, danach dürfen die Arbeitsbedingungen und das Entgelt nicht schlechter sein als in § 8 AÜG geregelt.

Schließlich muss genau ermittelt werden welche Branchenzuschlagstarifverträge auf das eigene Unternehmen Anwendung finden.

2.Abwechselnder Einsatz von Arbeitnehmern alle 9 Monate, sog. Unterbrechungslösung.

Die wohl zumindest kostentechnisch sparsamste Alternative wäre, wenn Arbeitnehmer gewissermaßen in "Arbeitseinheiten" eingeteilt werden würden, wobei jede "Arbeitseinheit" maximal 9 Monate am Stück beschäftigt werden dürfte und im Anschluss daran zwingend eine Pause von 3 Monaten und einem Tag einlegen müsste.

Dieses Vorgehen erscheint im ersten Augenblick sehr aufwendig und ist mit einer enormen Planung und betrieblichen Organisation verbunden.

Im Ergebnis würde es für die Entlohnung der Mitarbeiter jedoch nichts ändern, nur dass sie gezwungenermaßen eine Pause von 3 Monaten und einem Tag einlegen müssten und man für diese Zeit gleichwertigen Ersatz benötigt.

Hinzu kommt, dass von dem ein und demselben Verleiher während der Unterbrechungspause beliebig viele Leiharbeitnehmer bezogen und am selben Ort eingesetzt werden können (Leiharbeitnehmer-Rondell).

Nach Ablauf von drei Monaten und einem Tag beginnt die Frist von neun Monaten erneut an zu laufen, mit der Folge, dass das ursprüngliche Entgelt gezahlt werden kann.

Auch hier ist zwingende Voraussetzung, dass Tarifverträge Anwendung finden.

3.Festhalteerklärung zur Vermeidung der Fiktion eines Arbeitsvertrages.

Damit erklärt der Arbeitnehmer verbindlich, dass er weiterhin bei der Zeitarbeitsfirma unter Vertrag bleiben möchte. Die Erklärung muss der Arbeitnehmer spätestens einen Monat nach Ablauf der Höchstdauer von 18 Monaten schriftlich abgeben und vorher der Agentur für Arbeit vorlegen. Vorzeitige Festnahmeerklärungen sind jedoch ausgeschlossen.

Damit umgeht man zwar nicht die Equal Pay-Regelung nach 9 bzw. 15 Monaten, sondern verhindert lediglich das Zustandekommen eines Arbeitsverhältnisses.

In diesem Zusammenhang sei ferner ergänzt, dass die Höchstüberlassungsdauer von 18 Monaten auch hier durch den Tarifvertrag abbedungen werden kann (z.B. Vereinbarung einer Überlassung über 24 Monate).

Damit kann man zwar den Leiharbeitnehmer länger an das Unternehmen binden, umgeht jedoch nicht das Gebot des Equal Pay.

4.Eine Kombination zwischen Ziffer 1. und 3.

Dadurch würde man zwar zum einen schleichende und minimale Zuschläge über 15 Monaten gewähren müssen, aber im Anschluss die Fiktion eines Arbeitsverhältnisses vermeiden.
Was im Gründungsjahr 1979 mit klassischer Steuerberatung begann, hat sich im Laufe der Jahre zu einem fachübergreifenden Full-Service-Angebot entwickelt. Die Kanzlei Roland Franz & Partner in Düsseldorf, Essen und Velbert ist seit mehr als 30 Jahren die erste Adresse für kompetente Steuerberatung, Rechtsberatung und mehr. Die rund 30 Mitarbeiter der drei Niederlassungen bieten individuelle, auf die jeweilige Situation angepasste, Lösungen. Die ersten Schritte zur Realisierung einer fachübergreifenden Mandantenberatung wurden bereits Anfang der 90er Jahre durch Kooperation mit einer Wirtschaftsprüfungspraxis und einer Rechtsanwaltskanzlei im gleichen Hause geschaffen. Heute bietet Roland Franz & Partner als leistungsstarke Partnerschaftsgesellschaft vielfältige Beratungs- und Serviceleistungen aus einer Hand, die für die Mandanten Synergieeffekte auf hohem Niveau sowie eine Minimierung des Koordinationsaufwandes gleichermaßen nutzbar machen.
Roland Franz & Partner, Steuerberater - Rechtsanwälte
Bettina M. Rau-Franz
Moltkeplatz 1
45138 Essen
0201-81095-0

http://www.franz-partner.de

Pressekontakt:
GBS-Die PublicityExperten
Dr. Alfried Große
Am Ruhrstein 37c
45133 Essen
ag@publicity-experte.de
0201-8419594
http://www.publicity-experte.de

(News & Infos zum SEO-Contest >> SEOkanzler << gibt es hier.)


Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Tarif-News.Info als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Tarif-News.Info distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Das alte AÜG in einem neuen Gewand - Teil 2" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Tarif-News.Info könnten Sie auch interessieren:

Mobilfunkanbieter, Netzwahl, SIM Karten und Co.

Mobilfunkanbieter, Netzwahl, SIM Karten und Co.
Handys / Smartphones: Prepaid Tarife im Vergleich

Handys / Smartphones: Prepaid Tarife im Vergleich
prepaid-Karten für Handys| Vor- und Nachteile von prepa ...

prepaid-Karten für Handys| Vor- und Nachteile von prepa ...

Alle Youtube Video-Links bei Tarif-News.Info: Tarif-News.Info Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Tarif-News.Info könnten Sie auch interessieren:

Telekommunikation-Handy-Multi-Shop-Hambur ...

Telekommunikation-Lycamobile-Hamburg-Harb ...

Telekommunikation-Lycamobile-Hamburg-Harb ...


Diese Lexikon-Einträge bei Tarif-News.Info könnten Sie auch interessieren:

 Vorratsdatenspeicherung
Unter einer Vorratsdatenspeicherung (euphemistisch auch: Mindestdatenspeicherung) versteht man die Speicherung personenbezogener Daten durch oder für öffentliche Stellen, ohne dass die Daten aktuell benötigt werden. Sie werden also nur für den Fall gespeichert, dass sie einmal benötigt werden sollten. In der rechtspolitischen Debatte bezieht sich der Begriff meist auf die Vorratsdatenspeicherung von Telekommunikations-Verbindungsdaten. Diese betrifft die Verpflichtung der Anbieter von Telekommun ...
 Telekommunikationsgesetz (Deutschland)
Das Telekommunikationsgesetz (TKG) ist ein deutsches Bundesgesetz, das den Wettbewerb im Bereich der Telekommunikation reguliert. Neben der Regulierung sollen auch die angebotenen Dienstleistungen fortlaufend gewährleistet werden. Das heutige Telekommunikationsgesetz beendete das bisherige Telekommunikationsmonopol des Bundes. Inhalt des Gesetzes [Bearbeiten] Anmeldepflicht: Das Erbringen von Telekommunikationsleistungen ist frei und lediglich anmeldepflichtig. Eine Genehmigung ist n ...
 Verkehrsdaten
Verkehrsdaten (auch Verbindungsdaten) sind in der Telekommunikation die technischen Informationen, die bei der Nutzung eines Telekommunikationsdienstes (Telefonie, Internetnutzung) beim jeweiligen Telekommunikationsunternehmen (Provider) anfallen und von diesem erhoben, gespeichert, verarbeitet, übermittelt oder genutzt werden. Die Verkehrsdaten oder Verkehrsranddaten sind eine Unterkategorie der sog. Randdaten, die bei der Nutzung jeglicher elektronischer Infrastruktur anfallen. Eine Legalde ...
 Internetdienstanbieter
Internetdienstanbieter oder Internetdienstleister (engl.: Internet Service Provider, abgekürzt ISP), im deutschsprachigen Raum auch oft nur Provider, weniger häufig auch nur Internetanbieter oder Internetprovider genannt, sind Anbieter von Diensten, Inhalten oder technischen Leistungen, die für die Nutzung oder den Betrieb von Inhalten und Diensten im Internet erforderlich sind. Leistungen von Internet Service Providern: Internetzugang (Konnektivität, Verbindung zum Internet): Diese Lei ...
 Call-by-Call
Der Scheinanglizismus Call-by-Call (CbC), engl. wörtlich „Anruf-für-Anruf“ (richtiger engl. Terminus: Dial-Around-Service), bezeichnet die Möglichkeit, Telefongespräche oder Internetverbindungen (auch Internet-by-Call oder kurz IbC genannt) über einen anderen Anbieter als den Telefonanschluss-Anbieter zu führen. Formal spricht man auch von der fallweisen Betreiberauswahl (Carrier Selection). Der Telefonanschluss wird dabei vom sog. Teilnehmernetzbetreiber betrieben, während die Gesprächs- ode ...
 Tarif
Ein Tarif ist ein Vertrag oder ein Vertragszusatz mit einer Sammlung von festen Bedingungen für das Erbringen von Leistungen im Rahmen eines schuldrechtlichen Dienstvertrages. Die Vertragsbedingungen werden dann Tarif genannt, wenn sie einseitig von einem Dienstherrn oder Provider vielen möglichen Vertragspartnern angeboten werden. Tarife gibt es insbesondere für Leistungen nicht selbstständig Tätiger (Tarifvertrag für Lohntarif, Gehaltstarif, Haustarif, Rahmentarif). Tarife werden vorwiegend ...
 Wärmedämmung
Wärmedämmung (auch die Dämmung von Kälteanlagen bzw. Teilen davon, da das Eindringen von Wärme be-/verhindert werden soll; siehe auch Schalldämmung) sind Maßnahmen zur Eindämmung von Wärmefluss (thermischer Energie) durch sog. Dämmstoffe. Die Umgangssprache spricht in solchen Fällen häufig von Isolierung, doch dieser Begriff wird nur noch für die Be-/Verhinderung von elektrischem Stromfluss verwendet. Der Schutz eines Gebäudes vor dem Eindringen von Wasser wird als Bauwerksabdichtung bezeichn ...

Diese Forum-Threads bei Tarif-News.Info könnten Sie auch interessieren:

 Eigener Brunnen lohnt das? (Erwin3, 08.10.2015)

 Das würde mich schon interessieren... (Alwin03, 23.10.2014)

 Danke, das Ihr die Stadtwerke verkauft habt !! (Godfrid, 05.03.2014)

Diese Forum-Posts bei Tarif-News.Info könnten Sie auch interessieren:

  In einem beitrag der AWO hatte ich gelesen, dass die Mieten ingesamt steigen werden. Besonders die Betriebs und Heizkosten. Die AWO rechnet mit einer Steigerung von über 30%. Hoffentlich bringt ... (Hans-Peter, )

  Nach dem I.Weltkrieg war klar, dass das Berufsbeamtentum abgeschafft gehört weil es finziell auf lange Sicht nicht finanzierbar ist. Die Nazis habe es wieder eingeführt und in der in der 1949 geg ... (Alwin03, )

  Wir in Deutschland haben den teuersten Strom von ganz Europa. Warum aber? Weil unsere Regierung wieder irgendwelchen Illusionen nachjagdt. Man kann nur hoffen, dass sie bald zur Vernunft kommen ... (Ortwin59, )

  In Bangkok ist man noch einen Schritt weiter gegangen. Die für die Telekommunikation NBTC zuständige Behörde hat bekannt gegeben, dass ab Mai dieses Jahres beim Kauf einer neuen SIM-Karte ein Fin ... (Lara34, )

  Hauptsache sie enden nicht bei der Telekom. Die haben in meiner Nähe einen WLAN-Zugang eingerichtet. Das Signal ist so stark, dass mein Laptop immer zuerst bei deren Startseite landet. Das sind ... (Erwin3, )

  Genauso ist es. Ab heute gelten neue Gesetze beim Kauf von Prepaidkarten. Man sollte sich schon überlegen ob man bei nicht ganz so dringenden Sachen vielleicht mal einen Brief schreibt? Aber da ... (Otto76, )

  Der Buschfunk vermutet, weiß aber nichts genaues. Genau ist nur das Kabel Deutschland die Preise für Telefon und Internet erhöht. Wieviel ist nicht ersichtlich, da ich nicht Kunde bei Kabel Deut ... (Hans-Peter, )

  Wenn es um Sachen Grenzwerte geht hat Deutschland die schärfsten Gesetze. Und das ist auch gut so denn damit haben wir das beste Wasser innerhalb der EU. Wenn aber immer mehr Rückstände im Wasser ... (Aaron1, )

  Und warum sollte ausgerechnet Wasser nicht teurer werden? Unsere Politiker haben doch alle Gemeinunternehmen verkauft und dazu gehörten auch die Wasserwerke. Jetzt merken wir, dass dies ein Riesen ... (HannesW, )

  Verkaufst du Feuerrohbauversicherungen? Allein schon das Wort - Feuerrohbauversicherungen, muss ich mir unbedingt für Scrable merken! Und wie wärs noch mit Erdbebenschutzversicherung? Hast du so ... (Ralphi-K, )


Diese News bei Tarif-News.Info könnten Sie auch interessieren:

 Kündigungsgründe für Arbeitgeber: worauf kann eine Kündigung gestützt werden? (PR-Gateway, 04.01.2018)
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen, und Maximilian Renger, wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Bei Kündigungsschutz ist Kündigungsgrund erforderlich: Findet das Kündigungsschutzgesetz Anwendung und genießt der Arbeitnehmer somit Kündigungsschutz, braucht der Arbeitgeber einen anerkannten Kündigungsgrund, wenn er diesen entlassen will. Er muss seinen Grund in der Kündigung selbst zwar in aller Regel nicht angeben. Kommt es jedoch in der Folge zum ...

 Müssen Arbeitnehmer Überstunden leisten? (PR-Gateway, 04.01.2018)
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen.

Viele Arbeitnehmer gehen in der Praxis davon aus, dass sie dazu verpflichtet sind, Überstunden zu leisten. Das ist aber ohne Weiteres gar nicht der Fall. Grundsätzlich gelten feste, in der Regel vertraglich geregelte Arbeitszeiten. Dennoch ist die Annahme von vielen Arbeitnehmern durchaus zutreffend.

Ausdrückliche Verpflichtung aus Arbeitsvertrag oder Tarifvertrag: Die meisten Arbeitsverträge enthalt ...

 GRP Rainer Rechtsanwälte - Erfahrung mit Befristung eines Arbeitsvertrags (PR-Gateway, 04.01.2018)
GRP Rainer Rechtsanwälte - Erfahrung mit Befristung eines Arbeitsvertrags

Für Arbeitgeber kann es Sinn machen, einen Arbeitsvertrag befristet abzuschließen. Damit die Befristung rechtmäßig ist, müssen die gesetzlichen Regelungen beachtet werden.

Für Arbeitnehmer können befristete Arbeitsverträge die Chance sein, ins Berufsleben einzusteigen oder in einem neuen Job Fuß zu fassen. Für Arbeitgeber machen sie vielfach Sinn, weil sie so den neuen Mitarbeiter kennenlernen können oder wei ...

 Acht Jahre Conzept Clean GmbH Berlin - Happy Birthday! Der Meisterbetrieb in der Gebäudereinigung (PR-Gateway, 02.01.2018)
Die Firma Conzept Clean GmbH feiert am 02 Januar 2018 ihr achten Geburtstag. Das Erfolgsrezept war die Ausbildung junger motivierter Mitarbeiter.

Acht Jahre Conzept Clean GmbH Berlin - Happy Birthday!

Die Firma Conzept Clean GmbH feiert im Januar 2018 ihr achtjähriges Firmenjubiläum. Zum Erfolgsrezept des zertifizierten Meister-, Ausbildungs- und Innungsbetriebes gehört auch ein klares Bekenntnis zum dualen Ausbildungssystem. Die gute Nachricht lautet: auch 2018 stellt Conzept Cl ...

 Zeitarbeit in Hannover: viele Vorteile für Arbeitnehmer (PR-Gateway, 29.12.2017)
Viele glauben, Zeitarbeit sei vor allem für Arbeitgeber und weniger für Arbeitnehmer attraktiv. Der Service der KURT Gruppe, ein Zusammenschluss von vier deutschlandweit arbeitenden Zeitarbeitsagenturen, beweist das Gegenteil. Hier können Arbeitnehmer nämlich von einer fairen Bezahlung, guten Arbeitsbedingungen, einem persönlichen Ansprechpartner sowie unbefristeter Beschäftigung profitieren. Dabei bildet Zeitarbeit in Hannover und der näheren Umgebung für die Unternehmensgruppe einen besonderen ...

 Europa steht ein schwieriges Jahr bevor (PR-Gateway, 28.12.2017)
Aktuelle Studie untersucht Wirtschaftsausblick für 2018

Zwischen Sekt- und Katerstimmung: Europas Arbeitnehmer blicken mit gemischten Gefühlen ins neue Jahr. Sieben Jahre nach der Euro-Krise ist Europa nach wie vor tief gespalten und von einer wirtschaftlich starken Gemeinschaft weit entfernt. Während in den krisengebeutelten Ländern wie Italien, Spanien und Griechenland Sparmaßnahmen und Reformen zwar langsam greifen, ist der Unmut unter den südeuropäischen Arbeitnehmern nach wie vor gro ...

 Strompreise 2018 - etliche Versorger wollen mehr Geld (prmaximus, 21.12.2017)
Für viele Endkunden ist der 1. Januar 2018 Stichtag für die Strompreiserhöhung. Die Kosten steigen durchschnittlich auf mehr als 30 Cent pro Kilowattstunde. Als Preistreiber erweisen sich die von den Stromnetzbetreibern erhobenen Netznutzungsgebühren. Diese Nutzungsentgelte schwanken je nach Einzugsregion und Investitionen in die Netzstruktur.

Auch 2017 hatten Kunden in der gesamten Republik mit Verteuerungen zu kämpfen. Im Schnitt betrug die Strompreiserhöhung 3,5%. Während die Netzentg ...

 Kosten für Leiharbeit steigen zum 1.1.2018 (PR-Gateway, 21.12.2017)
"Gleicher Lohn für gleiche Arbeit"

Erstmals wirkt sich ab 1. Januar 2018 eine Neuregelung für Leiharbeiter aus, die seit dem 1. April 2017 in Kraft ist: Zeitarbeiter, die neun Monate im Kundenbetrieb eingesetzt waren, erhalten "gleichen Lohn für gleiche Arbeit".

Zeitarbeitnehmer können grundsätzlich verlangen, mit den Stammarbeitnehmern gleichbehandelt zu werden. Nur wenn der Personaldienstleister einen Zeitarbeit-Tarifvertrag (BAP oder iGZ) anwendet, erhalten die Leiharbeitnehmer ...

 Kostenloser Inselservice ''RügenZeit'' direkt aufs Handy (PR-Gateway, 21.12.2017)
2018 gibt der kostenlose Newsletter "RügenZeit" Einheimischen und Urlaubern auf Deutschlands größter Insel per Smartphone noch mehr Ausflugstipps.

Mit dem Jahreswechsel ist die RügenZeit, Rügens beliebter Handyservice, nun bereits im zweiten Jahr am Start. Mit diesem erhalten alle registrierten Abonnenten jeden Tag die Insel-Highlights direkt auf ihr Mobiltelefon. Die inselrelevanten Informationen über WhatsApp, Facebook, Insta und Telegram gibt es zum Nulltarif.

Erster Messenger-D ...

 Kongress & Ausstellung: Amazon World Convention Kongress plus Ausstellung überstützt Händler beim effektiveren Verkauf auf Amazon (PR-Gateway, 20.12.2017)
München, Dezember 2017 - Amazon ist weltweit die wichtigste Plattform im Online-Handel. 2016 belief sich der Umsatz des Unternehmens in Deutschland auf über 13 Milliarden Euro und damit rund 20 Prozent mehr als im Vorjahr. Für kleinere Online-Shops bedeutet die überragende Dominanz von Amazon, Otto, Zalando & Co., dass ohne eine Präsenz auf diesen Handelsplattformen ein Großteil der Umsatzmöglichkeiten an ihnen vorbeizieht.

Kein Wunder also, dass viele Händler damit liebäugeln, schnell u ...

Werbung bei Tarif-News.Info:





Das alte AÜG in einem neuen Gewand - Teil 2

 
 Tarif Infos & Tarif News & Tarif Tipps Online Werbung

 Tarif Infos & Tarif News & Tarif Tipps Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Tarif Infos
· Weitere News von Tarif-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Tarif Infos:
RaketenSEO - der aktuelle Web-Contest endet bereits in vier Tagen!


 Tarif Infos & Tarif News & Tarif Tipps Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



 Tarif Infos & Tarif News & Tarif Tipps Online Links

 Tarif Infos & Tarif News & Tarif Tipps Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2018!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Tarif Infos & Tarif Tipps & Tarif News / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung